Kontakt

Wie Sie mich erreichen können...

Da sich in letzter Zeit die Spams über das Kontaktformular derart häuften, ist meine Bitte an Sie: Schicken Sie mir eine Mail an meine Mailadresse eft (at) freenet.de ((at) vor dem Senden durch @ ersetzen, als Schutz vor Spams.) Dieser direkte Weg schützt sowohl mich als auch Sie vor unerwünschtem Datenmüll.

Wenn Sie Fragen, Anregungen, Nachrichten oder Kommentare haben, können Sie sich direkt an mich wenden. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt und nicht weiter gegeben.

Bitte schreiben Sie mir in Ihrer Mail auch Ihren Namen und Ihre vollständige Adresse inkl. Telefon, damit ich Ihre Nachricht auch schnell beantworten kann! Danke!

PS: Falls Sie nicht spätestens innerhalb einer Woche Antwort bekommen, ist etwas schief gelaufen. Probieren Sie es dann bitte direkt noch einmal oder rufen Sie mich an! +49 172 2432020

Kostenlose Mutmach-Hotline

Nicht nur Rat, sondern auch Tat! - unsere kostenlose EFT-Mutmach-Telefonhotline!

Mein Mann und ich bieten Ihnen morgens zwischen 10.00 und 12.30 Uhr eine kostenlose EFT-Telefonhotline an.

Rufen Sie einfach an unter 0049 (0)172 2432020

Wir sagen Ihnen, unter welcher Festnetz-Nummer wir gerade erreichbar sind oder rufen Sie auch zurück, damit wir Ihnen gerne alle Ihre Fragen rund um EFT beantworten und mit Ihnen eine kurze Einführung in die Technik machen können. Näheres über unsere Ausbildungen und Seminare finden Sie auf www.eft-akademie.info, der Seite der ATEB - Akademie für Techniken zur Emotionalen Befreiung.

Wenn Sie die Punkte noch nicht kennen, schauen Sie unter EFT Klopfanleitung

Für längere Telefonberatungen machen Sie mit uns bitte gesondert Termine aus.

Hier eins der letzten Feedbacks aus unserer Telefonberatung:

"Hallo Robert,
ich möchte mich hier noch mal ganz herzlich bei Dir bedanken für die tolle und spontane Hilfe die Du mir geboten hast. Gleich nachdem wir telefoniert hatten, hab ich mich geduscht, rasiert und bin dann noch etwas erschöpft und wackelig, aber sehr beruhigt eine Runde im Park gelaufen.
Heut früh war ich wieder ein bisschen benommen, was aber mit der Zeit immer besser wurde.
Gegen Mittag bekam ich dann Kopfschmerzen - und rate mal was ich gemacht habe?
Ich habe mich vor den Badezimmerspiegel gestellt und geklopft! Sollte ja "eigentlich" normal sein für jemand der mit EFT arbeitet. Und siehe da, zum ersten mal überhaupt hatte EFT bei mir sogar bei Schmerzen funktioniert. Ich kann Dir sagen, ich bin überglücklich :-) Meine Angst ist momentan total weg und ich fühle mich richtig gut.
Euch zwei glaub ich, hat wirklich der Himmel geschickt. Ich bin so froh, auf meinen Bauch gehört zu haben und damit bei Euch gelandet zu sein. Ich wünsche euch eine supertolle Zeit und schicke Euch ganz liebe Grüße. HP

Rufen Sie einfach an oder schicken Sie eine Mail an eft (at) freenet.de

(at) vor dem Senden durch @ ersetzen.

Weiter »

Kontakt | Weitere Links | Impressum